Schädliches Plastik

Heute früh gesehen, ich glaube es war 3Sat.

Bisphenol A, ein Inhaltsstoff vieler Plastikprodukte wäre ziemlich gesundheitsschädlich.

Demnach können schon geringe Mengen BPA unter anderem die Entwicklung der Geschlechtsorgane oder des Nervensystems stören. Gefährdet seien vor allem ungeborene Kinder.

http://www.sueddeutsche.de/wissen/619/310547/text/

So ganz uninteressant ist die Sache also nicht.

Kanada hat bereits Babyflaschen aus Polycarbonat verboten. In Europa tut sich in dieser Hinsicht offensichtlich noch nichts.

Auf die Beschriftung der Plastikprodukte aber kann man schon achten:

Zum einen ist in diesem typischen Dreieck entweder PC oder eine 7 vermerkt.

Die gängigen Getränkeflaschen aus PET sollen kein  BisphenolA enthalten.

Naja, schaden kanns nicht, wenn man ein bisschen aufpasst und das Zeugs meidet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: