Deutschland den Spitzeln?

Anscheinend ist es in der deutschen Wirtschaft Gang und Gäbe, dass Arbeitnehmer illegal überwacht werden.

Das fängt mit Kameras in verschiedenen Ladenketten, wie z. B. Lidl, an und endet im Bespitzelungsskandal der Bundesbahn.

Dazwischen spannt sich offensichtlich ein weiter Bogen unerlaubter Überwachungen den Beschäftigten gegenüber.

Es soll ja auch Arbeitgeber geben, die sogar die Toiletten überwachen lassen.

 

Woher kommt also dieses tiefe Misstrauen?

Ich glaube, die Chefs trauen ihren Leuten in erster Linie das zu, das sie selbst täglich praktizieren, nämlich ungerechtfertigte Bereicherung, Schlamperei und Zeitschinderei. Jemand, der in sich charakterfest ist, besticht durch andere Führungsqualitäten.

Das ist es, wohl, was bei uns im Lande Deutschland faul ist. Es fehlen charismatische Führungskräfte, denen die Arbeitnehmer freiwillig und begeistert folgen, die Unternehmensziele zu verwirklichen. Es fehlen die Visionäre, die die Menschen die Sehnsucht nach dem Meer implementieren, wenn sie ein Schiff bauen wollen.

Das und nichts anderes ist faul, der Fisch fängt am Kopf zu stinken an. Und das beweisen uns tagtäglich die neuesten Nachrichten.

 

Ein dreifaches *grrrr* von der Wetterhexe!!!

Advertisements

1 Kommentar

  1. Holzmichel said,

    April 2, 2009 um 6:28 pm

    Ein Großteil der Spitzeleien z.B. bei Arbeitnehmern ist gesetzlich erlaubt, also ganz legal.
    Die Spitzel haben halt das alte bolschewikische Sprichwort „vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ befolgt.
    Nun wer ist der größte Spionierer in unserm Lande? Ja, die Regierung doch selbst. Die spitzelt uns alle nieder. Also Stasi und KGB lassen doch grüssen.
    Also Lidl, Telekom und wie sie alle heissen machen doch nur nach, was unsere Regierung sprich Innenminister vormachen.
    Schade, aber so ist es eben.

    Gute Nacht und servus
    Richard


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: