Nockerberg

Die Rede von Bruder Barnabas war heuer so hart wie noch nie.

Gut hat er seine Sache gemacht, der Lerchenbrink!

Am Anfang haben die Herrschaften die Köpfe ganz schön eingezogen.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Holzmichel said,

    April 3, 2009 um 10:31 am

    Ja Lerchenberg als Bruder Barnabas war spitze!
    Ein toller und noch dazu sympathischer Schauspieler.
    Den werde ich mir auch im nächsten Jahr wieder anschauen.
    Servus Richard

  2. Wortman said,

    April 5, 2009 um 12:32 pm

    Das Singspiel war aber auch nicht zu verachten 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: