zu Guttenbergs Drahtseilakt

Niedlich, wie er seit Wochen auf dem schmalen Grat der Wahrheit balanziert.

Wenn er jetzt abstürzt, ist eine vielversprechende Politikerkarriere für die nächsten Jahre vorbei.

Irgendwann taucht er dann bestimmt aus der Versenkung wieder auf. Wird aber wohl ein paar Jährchen dauern, falls er gehen muss.

Die Sache scheint amüsant zu werden. Also, zurücklehnen und das Politdrama genießen.

Ist doch eine feine Sache, wenn mal die oberen Etagen aus dem letzten Loch pfeifen. Sonst sind doch meist wir die Lackierten.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Holzmichel said,

    Dezember 21, 2009 um 9:07 pm

    So, jetzt haben wir zum Guttenberg Drahtseilakt auch noch eine Ziegengrippe!
    Was, werden wir den verarscht!!!
    Und wir schauen auch noch zu, wie die uns verarschen!!!

    Servus gute Nacht
    Richard

  2. Holzmichel said,

    Dezember 22, 2009 um 8:17 pm

    Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest. Genieße diese heilige Zeit und lass Dich schön beschenken vom Christkindl.
    Rutsche gut ins Jahr 2010 rüber. Dazu wünsche ich Dir alles erdenklich Gute. Viel Erfolg und nochmehr gute Gesundheit.
    Danke auch für die Besuche bei mir.

    Servus Richard


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: