FDP, ein durch und durch korrupter Verein?

Tja, am Schlimmsten finde ich, dass sich niemand mehr so richtig wundern mag und ärgern schon gleich gar nicht. Ist doch eh schon scheißegal, ob die FDP sich für durchgesetzte Gesetze von irgendeinem Lobbyisten belohnen läßt.

Den Idioten, die so gewählt haben, werden sowieso nicht schlauer.

Hoffentlich kommen noch viele solcher Meldungen zum Vorschein.

Eigentlich ist es schon alptraumhaft: Wohin man schaut, nur Korruption, Schiebereien und Abzocke auf Kosten des Steuerzahlers. Das Ganze ist an Trostlosigkeit kaum zu überbieten.

Mich wundert es nur, dass die Menschen immer noch so duldsam sind!

So lethargisch kann man doch gar nicht sein. Normalerweise müssten längst ganze Ströme von aufgebrachten Menschen Richtung Berlin unterwegs sein.  Ich hoffe nur, dass sich eines nicht allzu fernen Tages bewahrheitet, dass Gottes Mühlen doch noch arbeiten.

Advertisements

1 Kommentar

  1. Holzmichel said,

    Januar 18, 2010 um 5:16 pm

    Ich sag doch immer, dass wir politisch noch ein Agrarland sind. Also da laufen noch viel zu viel Rindviecher rum.
    Es war doch klar, dass die FDP nur Klientelpolitik betreiben würde.
    Aber siehe oben, die Leute haben das nicht gemerkt.
    Noch ein Spruch: Jedes Land verdient die Regierung die es hat.
    So einfach ist das.

    Servus
    Richard


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: